SANDSTRAHLEN VON METALL

Objekte aus Eisen oder Schmiedeeisen besitzen einen besonderen Charme und sind sehr langlebig, jedoch auch anfällig für Rost. Mit unserer Strahltechnik befreien wir das Metall von alten Anstrichen, Rost und anderen Unreinheiten.

Empfehlung für optimalen Rostschutz

Bei Autoteilen, Oldtimern, Zäunen und Ähnlichem empfehlen wir nach dem Sandstrahlen die Versiegelung mit Leinöl-Rostschutzfarbe. Unbedingt zu beachten ist, dass das Leinöl hauchdünn auf die saubere Oberfläche aufgetragen wird. Zu empfehlen ist außerdem ein zweifacher Anstrich, wobei die längere Aushärtezeit von Leinöl zu beachten ist.
Der Vorteil ist, dass die Leinöl-Rostschutzfarbe in alle Spalten und Poren des Materials kriecht und es auch teilweise die Bewegungen mitmacht. Danach kann keine Feuchtigkeit und kein Sauerstoff an die Metalloberfläche gelangen und damit fehlen die Voraussetzungen für den Rost. Anschließend kann es mit Leinölfarbe oder anderen Farben und Lacken für Metall gestrichen werden.

Autoteile sandgestrahlt
Felge sandgestrahlt
Metall vor dem Sandstrahlen
VORHER
Metall sandgestrahlt
NACHHER
Menü